TU Clausthal:
Die Modellfabrik

Das Ziel dieser App war es, die selbstlernende Fehlerbehebungsunterstützung für Fertigungsanlagen zu visualisieren. Es handelt sich dabei um ein Uni-Projekt, welches wir in Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklern von c4c umgesetzt haben.

Die intelligente Software übernimmt die Auswertung und Fehleranalyse von großen Datenmengen aus Produktionsanlagen. Über ein Fabrikband, welches mit diversen Lichtschranken und Detektoren versehen ist, lässt sich durch die App erkennen an welchen Stellen ein Produkt fehlt, bzw. an welcher Stelle der exakte Fehler aufgetreten ist. Es wird einem dann die Fehlerstelle in rot angezeigt, wie auch eine mögliche Behebung des Problems vorgeschlagen.
In einem Hochregal, welches die Lagekapazität darstellt, erhält man eine Übersicht der vorhandenen Werkstücke.

Kunde: c4c & TU Clausthal
Jahr: 2016
Kategorie
  • Grafikdesign